So funktioniert OvulaRing - der moderne medizinische Zyklustracker

Inhalt

Was ist OvulaRing?

OvulaRing ist ein medizinischer Zyklustracker und doch viel mehr. Mit OvulaRing kannst du deinen Eisprung ganz genau berechnen und zuverlässig deine fruchtbaren Tage bestimmen. OvulaRing wird zum Schwanger werden, bei der Unterstützung der natürlichen Verhütung und in der medizinischen Zyklusdiagnostik eingesetzt. Die patentierte Methode mit vaginalem Temperatursensor ist für alle Zyklustypen und Lebensstile geeignet. OvulaRing ist dazu ein geprüftes und zertifiziertes Medizinprodukt mit App und so einfach anzuwenden wie ein Tampon. Wie OvulaRing genau funktioniert, erfährst du hier.

Basaltemperatur war gestern - OvulaRing arbeitet mit Mustererkennung

OvulaRing ist eine völlig neue, patentgeschützte Methode, deinen Zyklus zu verfolgen. Sie wurde von Gynäkologen entwickelt und ist mehrfach klinisch getestet. Mit einem vaginalen Biosensor zeichnet OvulaRing hierzu automatisch und rund um die Uhr deine Körpertemperatur auf. Die Anwendung ist ganz leicht und das lästige morgendliche Temperaturmessen entfällt. Anstelle eines Messpunktes speichert OvulaRing dabei 288 Datenpunkte am Tag. Auf diese Weise kann das Geschehen in deinem Zyklus sehr viel genauer verfolgt werden. OvulaRing misst da, wo die Hormone im Zyklus ihre Wirkung zeigen. Die Messung im Körperinneren ist also unabhängig von äußeren Einflüssen wie z.B. Stress, Schlaf oder Sport. Vielmehr erhältst du wertvolle Erkenntnisse darüber, in welcher Weise dein aktueller Lebensrhythmus deinen Zyklus beeinflusst.

Medizinische Algorithmen werten anschließend die Daten aus. OvulaRing erkennt so deine individuellen Zyklus- und Fruchtbarkeitsmuster. Mit dieser einzigartigen Methode kannst du sehr genau herausfinden, ob du Eisprünge hast und wann diese im Zyklus sind. Mit OvulaRing kannst du auch erkennen, ob es Anzeichen für eine hormonelle Zyklusstörung gibt. Darüber hinaus kannst du dir deinen tagesaktuellen Status deiner Fruchtbarkeit und eine Prognose für den Eisprung im Folgezyklus anzeigen lassen.

So funktioniert OvulaRing - die Methode auf einen Blick

OvulaRing erhält Deutschen Gesundheits-Award 2022

Das Deutsche Institut für Service-Qualität und ntv haben erstmalig die beliebtesten Unternehmen mit dem “Deutschen Gesundheits-Award” ausgezeichnet. Die Basis für die Auszeichnung bildet das Kundenvotum einer großen Befragung mit über 30.000 Stimmen.

Exakte Zyklusauswertung mit der OvulaRing App

OvulaRing App - Zyklusmuster aufzeichnen und Eisprung bestimmen
1. Zyklus

Retrospektive Zyklusauswertung

In deinem ersten Zyklus kannst du zunächst deine Temperatur verfolgen. Die Analyse zeigt dir, ob du einen Eisprung hattest, wann deine fruchtbaren Tage waren und ob deine zweite Zyklushälfte ausreichend lang war. OvulaRing lernt im ersten Zyklus deine individuellen Fruchtbarkeitsmuster für die Berechnung deiner nächsten Zyklen kennen.

OvulaRing App - Fruchbarkeit Hoch
2. Zyklus

Tagesaktuelle
Empfängniswahrscheinlichkeit

Ab Zyklus 2 kann dein tagesaktueller Status deiner Fruchtbarkeit ermittelt werden. Dazu musst du OvulaRing spätestens am 6. Zyklustag einsetzen und Aufzeichnungslücken von mehr als 1 Stunde vermeiden. Jedes Mal nach dem Übertragen neuer Daten zeigt dir die OvulaRing App den Status deiner Empfängnis in gering, mittel und hoch an. Das System zeigt dir auch an, wenn deine fruchtbare Phase wieder vorbei ist.

3. Zyklus

Prognose des nächsten Eisprungs

Nach 3 aufgezeichneten OvulaRing-Zyklen mit Eisprung kann die App in der Regel eine Vorhersage für Eisprung und fruchtbare Tage im Folgezyklus ausgeben.* Damit könnt ihr eure Zeit zu zweit noch besser planen.

Schwangerschaftstest und
Berechnung des Geburtstermins

Die OvulaRing App verfügt über einen integrierten Schwangerschaftstest. Wurde eine Schwangerschaft erkannt, kannst du dir außerdem den voraussichtlichen Geburtstermin exakt berechnen lassen.

OvulaRing jetzt bestellen

Nimm deine Fruchtbarkeit jetzt selbst in die Hand. Lerne deinen Zyklus mit OvulaRing besser kennen. Finde dadurch heraus, wie dein Zyklus tickt und werde einfach schneller schwanger.

Starte jetzt mit deiner OvulaRing-Anwendung

ab 44 € im Monat

Funktioniert OvulaRing auch bei mir?

Meine Zyklen sind stark verlängert

Auch extrem lange Zyklen sind meist gesund und haben Eisprünge. Allerdings ist es hier schwieriger, den genauen Eisprungtag zu bestimmen. OvulaRing wurde in unabhängigen medizinischen Studien für alle Zyklustypen getestet. Somit ist OvulaRing in der Lage, auch bei langen Zyklen genaue Aussagen zu deiner Zyklusgesundheit zu treffen.

Durch die kontinuierliche Messung mit 288 Messpunkten täglich zeigt dir OvulaRing auch hier, ob du Eisprünge hast und wenn ja, wann diese stattfinden.

Bei mir wurde PCOS festgestellt

In Studien konnte gezeigt werden, dass über ein Drittel der Frauen mit PCOS einen Eisprung haben und auf natürliche Weise schwanger werden können. OvulaRing ist auch für Frauen mit PCOS klinisch getestet und kann dir zuverlässig sagen, ob du regelmäßig Eisprünge hast und auf natürlichem Weg schwanger werden kannst.

OvulaRing erkennt Eisprünge mit einer Sicherheit von über 99% und kann präzise Aussagen zu deiner individuellen Zyklusgesundheit treffen.

Ich habe schon alles probiert

Du versuchst schon länger schwanger zu werden und weißt nicht, warum es nicht klappt? Ovulationstests und Basaltemperaturmessung haben bisher nicht funktioniert? Methoden die auf einem Messpunkt am Tag basieren, können dir nicht sagen, was genau in deinem Zyklus vor sich geht.

Mit 288 Messpunkten am Tag kann OvulaRing ganz genaue Aussagen zu deiner individuellen Zyklusgesundheit treffen. So kannst du herausfinden, ob du Eisprünge hast oder ob es Anzeichen für eine hormonelle Zyklusstörung gibt.

Geld-Zurück-Garantie

OvulaRing Geld-Zurück-Garantie​

Wir sind uns sicher, dass wir herausfinden, wie dein Zyklus tickt. OvulaRing erkennt deinen Eisprung, egal wann dieser in deinem Zyklus stattfindet. Das können wir sogar garantieren. Wenn die medizinischen Algorithmen unseres Zyklustrackers deinen Eisprung in deinem Zyklus auch nachträglich nicht bestimmen können, bekommst du dein Geld zurück.

Die Vorteile eines modernen medizinischen Zyklustrackers

Für alle Zyklustypen geeignet

Ist dein Zyklus mega kurz, extrem lang oder sogar sehr unregelmäßig? OvulaRing zeichnet deinen persönlichen Zyklus auf, egal welcher Zyklustyp du bist. Die OvulaRing Methode funktioniert hierbei für die verschiedenen Arten von Zyklen. Das wurde bereits in 3 medizinischen Studien für unterschiedlichste Zyklustypen festgestellt.

Kontinuierliche Messung

Mit der klassischen Messung der Basaltemperatur misst du deine Temperatur nicht kontinuierlich, sondern nur einmal am Tag. Um deinen persönlichen Zyklus noch viel genauer zu analysieren, misst OvulaRing aber rund um die Uhr und speichert 288 Messpunkte täglich. So stehen viel mehr Informationen bereit, um die fruchtbaren Tage genau zu ermitteln. OvulaRing erkennt so auch deine ganz eigenen Zyklusmuster und liefert dir präzise Ergebnisse.

Praktisch und nicht spürbar

OvulaRing ist genauso einfach anzuwenden und weniger spürbar wie ein Tampon. Wenn du OvulaRing im Körper trägst, kannst du hierdurch alles so machen wie bisher. Du kannst beispielsweise zum Sport oder in die Sauna gehen. Du kannst weiterhin Sex haben und dein Leben genießen. Die automatische Messung im Körperinneren liefert auf jeden Fall genaue Ergebnisse. Für die Messung ist es egal, welche Rhythmen dein Leben bestimmen.

Zyklusanalyse und Ergebnisse in Echtzeit

OvulaRing kann dir sicher sagen, ob du einen Eisprung hast. Darüber hinaus kannst du erkennen, ob deine Zyklen gesund sind. Die App lernt anfangs deine ganz eigenen Zyklusmuster genau kennen. Nachdem deine Muster im Zyklus erkannt wurden, wird dir tagesaktuell dein Fruchtbarkeitsstatus ausgegeben. So funktioniert OvulaRing.

Du lernst deinen Zyklus genau kennen

Durch die genaue Beobachtung deines natürlichen Zyklus lernst du dich und deinen Körper sehr gut kennen. Dadurch erlangst du ein positives Gespür für deinen Körper und dessen Bedürfnisse und kannst im Einklang mit deinem Zyklus leben. Mit OvulaRing weißt du immer ganz genau, wo du gerade im Zyklus stehst und lernst so du die Stärken der einzelnen Zyklusphasen auch besser für dich zu nutzen.

Leichte Anwendung der natürlichen Familienplanung

OvulaRing ist eine medizinische Methode zur exakten Bestimmung der fruchtbaren Tage. Auf diese Weise erhältst du auch eine optimale Unterstützung für die natürliche Verhütung mit der symptothermalen Methode. Das händische selbstständige Temperaturmessen und -auswerten ist sehr aufwendig und fehleranfällig. Stattdessen übernimmt OvulaRing diese Aufgabe für dich. So gelingt die symptothermale Methode ganz einfach!

Frei von Hormonen und Nebenwirkungen

OvulaRing funktioniert einerseits ganz ohne Hormone. Andererseits ist der Ring aber auch frei von Weichmachern und Nebenwirkungen. Dein Körper wird nicht belastet! Zudem bietet OvulaRing einen hohen Tragekomfort und ist so einfach anzuwenden wie ein Tampon. Die sehr gute Verträglichkeit des Materials wurde in mehreren medizinischen Studien bestätigt.

Patentierter Temperatursensor mit App

OvulaRing ist ein modernes und einzigartiges Produkt, mit dem wir die Forschung, Diagnostik und Therapie in der Frauengesundheit weiter vorantreiben und revolutionieren möchten. Sie beruht auf 40 Jahren medizinischer Forschung und setzt neue Standards für die Gynäkologie, Reproduktions- und Sexualmedizin. Die OvulaRing Methode wurde patentiert und erfüllt als Medizinprodukt strenge Anforderungen an Qualität, Sicherheit und Datenschutz.

OvulaRing im Vergleich mit anderen Methoden

OvulaRing

Ovulationstest

Basaltemperaturmessung

Zykluscomputer

Zyklusapps

OvulaRing ist vielseitig einsetzbar

Eisprung und fruchtbare Tage ganz genau bestimmen​

Natürliche Verhütung unterstützen mit OvulaRing und der symptothermalen Methode

Hast du noch Fragen dazu,
wie OvulaRing funktioniert?

Unser Kundenservice ist gerne für dich da. Du erreichst uns während unserer Servicezeiten wochentags von 9 – 16 Uhr. Schreib uns hierzu eine Nachricht oder nutze unseren kostenlosen Rückrufservice. Unsere Kontaktmöglichkeiten findest du hier:

OvulaRing Kundendienst
* Schwanken die Eisprünge in den aufeinanderfolgenden Zyklen um mehr als 8 Tage, kann keine sichere Prognose für den Folgezyklus ausgegeben werden. Die Berechnung der tagesaktuellen Empfängniswahrscheinlichkeit ist dadurch aber nicht beeinflusst, weshalb OvulaRing auch bei unregelmäßigen Zyklen präzise Aussagen treffen kann.