Erfahrungsbericht

“Ich bin bereits im zweiten Anwendungszyklus schwanger geworden!”

Liebe Svenja, kannst du uns bitte deine persönliche Geschichte schildern? Wie lange bestand bereits ein Kinderwunsch?

Unsere persönliche Geschichte mit dem Kinderwunsch fing schon vor 4 Jahren an. Ich hatte etwas zu viele männliche Hormone und der Arzt vermutete das PCO-Syndrom bei mir. Dies wurde mir bei beiden OPs, die ich machte, jedoch nicht bestätigt. Bei der ersten OP wurden bei mir die Eileiter durchgespült und geschaut, ob alles seine „Richtigkeit“ hat, da mein linker Eileiter immer schwer zu finden war. Der Grund war, dass er zu lang war und in den Bauchraum rutschte. Er wurde dann befestigt. Bei der zweiten OP wurden anschließend noch einmal die Eileiter durchgespült. Was soll ich sagen: Gleich nach meiner Hochzeit wurde ich mit dem OvulaRing schwanger!

Was hast du vorher alles versucht?

Ich führte viele Gespräche mit meinem Frauenarzt und bekam einige Medikamente verschrieben. Ich bekam außerdem eine Hormonstimulation und war bei einer Heilpraktikerin.

Wie bist du auf OvulaRing gekommen?

Ich habe viel im Internet gestöbert und mich belesen und informiert, somit bin ich auch auf den OvulaRing gestoßen. Er ließ mich in Gedanken einfach nicht mehr los. Ich hatte ja nichts zu verlieren und wollte nichts unversucht lassen.

OvulaRing unterscheidet sich ja von den üblichen Methoden zur Empfängnisoptimierung. Was ist anders als bei herkömmlichen Methoden? Was gefällt dir daran?

OvulaRing misst rund um die Uhr und kommt komplett ohne Hormone aus. Jedes kleinste Zyklusdetail wird vermessen und es wird dir eine sehr gut lesbare Zykluskurve angezeigt. Ich fand es super einfach sowohl beim Einsetzen, als auch beim Herausnehmen. Man spürt ihn überhaupt nicht!

Wie lange hat es gedauert, bis du mit OvulaRing schwanger geworden bist?

Ich bin tatsächlich schon im zweiten Anwendungszyklus schwanger geworden! Ich bin überglücklich!

Wie findest du die Anwendung von OvulaRing?

Die Anwendung ist wirklich super einfach und unkompliziert.

Wirst du OvulaRing auch weiterhin nutzen?

Ich werde ihn auf jeden Fall auch weiterhin benutzen, bis die Kinderplanung abgeschlossen ist.

Fühlst du dich vom OvulaRing Team gut beraten?

Ja, ich habe mich immer sehr gut beraten gefühlt! Es gab immer schnelle und sehr ausführliche Antworten. Super persönlich und nett, als ob man sich kennen würde.

Würdest du OvulaRing weiterempfehlen und wenn ja, warum?

Auf jeden Fall. Ich würde OvulaRing absolut jeder Frau empfehlen!

Liebe Svenja, vielen Dank, dass du dich bereit erklärt hast, über deine persönliche Kinderwunschgeschichte zu reden! Wir wünschen dir für deine Schwangerschaft von Herzen alles Gute!