So funktioniert Ovularing

Basaltemperatur war gestern, OvulaRing arbeitet mit Mustererkennung

OvulaRing ist eine völlig neue, patentgeschützte Methode, deinen Zyklus zu verfolgen - von Gynäkologen entwickelt und mehrfach klinisch getestet. Mit einem vaginalen Biosensor zeichnet OvulaRing automatisch und rund um die Uhr deine Körperkerntemperatur auf. Ganz ohne lästiges morgendliches Temperaturmessen. Anstelle eines Messpunktes speichert OvulaRing 288 Datenpunkte am Tag und kann so sehr viel genauer das Geschehen in deinem Zyklus verfolgen, unabhängig von Zykluslänge und äußeren Einflüssen wie Stress, Schlaf, Sport oder Ernährung. Medizinische Algorithmen werten die Daten aus und erkennen deine individuellen Zyklus- und Fruchtbarkeitsmuster. Mit OvulaRing kannst du herausfinden, ob du Eisprünge hast oder ob es Anzeichen für eine hormonelle Zyklusstörung gibt. Darüber hinaus kannst du dir deine tagesaktuelle Empfängniswahrscheinlichkeit in Echtzeit und eine Prognose für den Eisprung im Folgezyklus anzeigen lassen. Jetzt Zyklus kennenlernen

OvulaRing ist mehr als ein Zyklustracker

OvulaRing ist für alle Zyklustypen geeignet

Egal ob ultrakurz, extrem lang oder unregelmäßig. Durch die kontinuierliche Messung ist OvulaRing für alle Zyklustypen geeignet und wurde in 3 medizinischen Studien für unterschiedlichste Zyklustypen validiert.

OvulaRing ist praktisch und nicht spürbar

OvulaRing ist einfach anzuwenden und nicht spürbar. Beim Tragen von OvulaRing kannst du weiterhin Sport treiben, in die Sauna gehen, Sex haben und dein Leben genießen. Die automatische Messung im Körperinneren liefert exakte Ergebnisse, egal, welche Rhythmen dein Leben bestimmen.

OvulaRing ist von Gynäkologen entwickelt und klinisch getestet

OvulaRing basiert auf 40 Jahren wissenschaftlicher Forschung von renommierten Gynäkologen und Reproduktionsmedizinern. Die Genauigkeit von OvulaRing wurde in unabhängigen medizinischen Studien bewiesen.

OvulaRing ist kein Basalthermometer

Die patentierte OvulaRing Methode bestimmt die fruchtbaren Tage nicht anhand der Basaltemperatur. OvulaRing misst und analysiert 288 Mal am Tag die Körperkerntemperatur und erkennt so individuelle Fruchtbarkeitsmuster, die präzise Aussagen zum Zyklusgeschehen zulassen.

OvulaRing analysiert deinen Zyklus und liefert Ergebnisse in Echtzeit

OvulaRing kann dir genau sagen, ob du Eisprünge hast und deine Zyklen gesund sind. Wenn OvulaRing deine individuellen Zyklusmuster kennengelernt hat, analysiert die Auswertungssoftware außerdem tagesaktuell deine Empfängniswahrscheinlichkeit.

OvulaRing ist frei von Hormonen und Nebenwirkungen

OvulaRing funktioniert ganz ohne Hormone und ist frei von Weichmachern und Nebenwirkungen. Der hohe Tragekomfort und die gute Verträglichkeit des Materials wurden in mehreren medizinischen Studien bestätigt.

Hast du noch Fragen?

Unser Kundenservice ist gerne für dich da. Du erreichst uns telefonisch wochentags von 9 - 16 Uhr unter

oder über unser Kontaktformular.

* Schwanken die Eisprünge in den aufeinanderfolgenden Zyklen um mehr als 8 Tage, kann keine sichere Prognose für den Folgezyklus ausgegeben werden. Die Berechnung der tagesaktuellen Empfängniswahrscheinlichkeit ist dadurch aber nicht beeinflusst, weshalb OvulaRing auch bei unregelmäßigen Zyklen präzise Aussagen treffen kann.

OvulaRing bestellen